Aktuelles

Solar Fabrik liefert erste Module in die Türkei

Solar Fabrik liefert erste Module in die Türkei

Bereits vor 14 Tagen wurden die ersten Einfuhrgenehmigungen vom türkischen Ministerium in Ankara ausgestellt, jetzt werden die ersten Mengen an Photovoltaikmodulen der Solar Fabrik auf den Weg geschickt. Inhaber Christian Laibacher und Geschäftsleiter Dr. Oliver Klein, freuen sich über einen neuen Kundenstamm und die Aktivitäten in der Türkei. Auf der Solarex, der internationalen Fachmesse für Solar- und Photovoltaiktechnik, die vom 06.-08. April 2017 in Istanbul stattfand, präsentierte sich die Solar Fabrik erstmals vor Ort. Premium Qualität „Made in Germany“ findet nun seine Abnehmer in der Türkei. Auf der diesjährigen Intersolar in München, die von 31.05.-02.06.2017 stattfindet, ist die Solar Fabrik an Stand 560 in Halle A2 vertreten und freut sich über interessierte Besucher.

Mai 23, 2017