Aktuelles

Solar Fabrik baut Marktposition in der Türkei weiter aus

Im ersten Quartal 2018 sind in der Türkei Solarprojekte mit Modulen der Solar Fabrik mit einer Kapazität von 26 MWp ans Netz gegangen. Die Projekte wurden in den Provinzen Mansia, Uşak, Malatya und Bayburt in Betrieb genommen. Solar Fabrik zählt zu den wenigen internationalen Solarmodulherstellern, die eine Einfuhrgenehmigung vom türkischen Wirtschaftsministerium erhalten haben. Die Importerlaubnis ist bei ausländischen Lieferanten sehr begehrt, da sich die türkische Regierung bemüht, für den wichtigen PV-Markt bevorzugt heimische Produzenten bei der Vergabe von Aufträgen zu fördern. Durch die hohe Nachfrage in der Türkei nach deutschen Modulen in Premiumqualität ist die Solar Fabrik zuversichtlich, ihre starke Marktposition dort noch weiter auszubauen.


Solar Fabrik strengthens market position in Turkey

In the first quarter of 2018, solar projects with modules from Solar Fabrik with a capacity of total 26 MWp started operations in Turkey. These projects were commissioned in the provinces of Mansia, Usak, Malatya and Bayburt. Solar Fabrik is one of the few international solar module manufacturers to have obtained an import permit from the Turkish Ministry of Economy. The import permit is highly desired by foreign suppliers, as the Turkish government is making an effort in the important PV market to encourage domestic producers to strengthen their position in the Turkish market. Due to the high demand for premium quality German modules in Turkey, Solar Fabrik is confident that it will further expand its strong market position in Turkey.

April 26, 2018